Camping

CAMPINGPLATZ

Der Campingplatz wird von Freitag 11.00 Uhr bis Sonntag 12.00 Uhr geöffnet sein.
In der Nähe gibt es Zugang zu unseren Goldeimer Kompost-Toiletten und Duschmöglichkeiten. Camping im Fahrzeug ist gestattet. Als Alternative zu unseren Abenteuerduschen empfehlen wir das Waldbad Hanstedt.


Bitte habt immer im Hinterkopf, dass ihr auf landwirtschaftlich genutzter Fläche zeltet und dass alle Hinterlassenschaften von den ehrenamtlichen Helfern beseitigt werden müssen, die sich für euer Vergnügen das ganze Wochenende reinhängen.

MÜLL

Hinterlasst euren Zeltplatz ordentlich, wir werden ausreichend Behältnisse für die Müllentsorgung bereit halten. Nehmt außerdem bitte ALLE Camping-Utensilien wieder mit, die ihr zum Festival mitgebracht habt – die Entsorgung von größeren Mengen Sperrmüll stellt uns vor Herausforderungen, die wir unbedingt vermeiden möchten.

Wir wünschen uns die Vermeidung von Einwegprodukten wie z.B. Getränke und Essen in Dosen. Eine Müllreduktion in allen Bereichen des Festivals kann insbesondere von euch, unseren Besuchenden, mit gestaltet werden. 

Wetter

Auch wenn wir im Sommer stattfinden, solltet ihr auf Wind und Wetter vorbereitet sein. Denkt also nicht nur an eure Sonnenbrillen, sondern packt auch eine Regenjacke und einen warmen Pullis ein.